News

Bike-Shop Lüchow proudly presents: Triumph Street Triple 765 RS goes Daytona 765:

Karsten Bartschat, offizieller Technik- und Öhlins-Fahrwerkspartner der Triple-T-Series, aka T-Cup & T-Challenge, offeriert folgende Umbau-Stufen für eure Triumph Street Triple 765 RS, die ihr entweder schon euer Eigen nennt oder ihr spielt mit dem Gedanken euch das Super-Vorteils-All-in-T-Cup-Paket zu bestellen, dass inklusive neuer Street Triple 765 RS, viel Zubehör und Nenngeld für 5×2 Rennen 2020 auch weiterhin 12.990 Euro kosten wird dank der Unterstützung unseres Triumph-Partners SBF. Diese Daytona 765 RS wäre dann eine prima Basis für die Triumph-Challenge.

Vorbemerkung von Karsten Bartschat zum Thema Umbau: „Obwohl die Umbauten auf den ersten Blick einfach erscheinen, trügt dieser Eindruck. Andere Geometrie, Gabelbrücken, Schwingenlängen, Gabellängen, Federbeinlängen und Umlenkhebel sind nur einige der zu bedenkenden Punkte. Und alles will getestet sein, das tun wir beim Bike-Shop Lüchow.“

Auch habe sich gezeigt, so Karsten weiter, „dass die 765er Probleme bekommen kann, wenn für den Rennbetrieb notwendige Änderungen nicht vorgenommen werden. Stichworte: Probleme mit dem Kat bzw. der Zylinderkopfdichtung im harten Renneinsatz.“ Eine Entfernung des Katalysators und eine Gemischanpassung ist für den Rennbetrieb ist deshalb nach Auffassung des erfahrenen Tuners aus dem Wendland unvermeidbar.

„Bereits zu Beginn dieses Jahres hielten bei den 765er Street Triple im T-Cup Moto2-Features, wie Blipper, Lauchcontrol und Pit Limiter fröhlich Einzug. Nach kleinen Einstellungskorrekturen hat sich das System bewährt“ , so Karsten weiter.

Genug der Vorrede, hier nun die Bike-Shop-Lüchow-Angebote für eure ganz persönlichen Triumph Street Triple 765 RS-Umbauten:

Basispaket Umbau 765 Paket 1:

Inhalt: Obere Gabelbrücke silber, Lenker, Dashboardadapter, Cockpithalter, Verkleidungshalter, Airbox-Kanal, Daytona-Verkleidung (unlackiert), Verkleidungshaltesatz, Scheibe, Schraubensatz, Kupplungszug, Kat- Entfernung, beispielsweise einem Leo Vince-Auspuff mit Vorschalldämpfer und dB-Eater, ECU-Gemischanpassung, Geometrieanpassung und Fahrwerkseinstellung, alles fertig montiert und startbereit:

2999,-€  inkl. 19% MwSt.

Umbauzeit: ca. 14 Tage ab Motorradanlieferung, mögliche Ergänzungen siehe Optionsliste.

Paket 2:

Wie Paket 1 und zusätzlich: Geschlossener Höcker (unlackiert) mit Sitzploster, obere Gabelbrücke Schwarz statt Silber, HM-Blipper, Racing-Bremspumpe vorn, direkte Stahlflexremsleitung vorn ohne ABS, Raddistanzhülsen und spezieller Griff zum schnelleren Radwechsel plus kürzere Übersetzung, alles fertig montiert und startbereit:

4499,-€ incl. 19% MwSt.

Umbauzeit: ca. 14 Tage ab Motorradanlieferung, mögliche Ergänzungen siehe Optionsliste

Paket 3:

Wie Paket 2 und zusätzlich, bzw. Upgrade: Moto2-Optik, Verkleidung z.B. Suter, großes Rapid Bike -Elektronikpaket mit Pit Limiter, Launch Control, andere Steuerung der Traktionskontrolle, dadurch kein Leistungsverlust bei Wheelie, Bedienteil im Cockpitbereich, Ölwannenumbau auf Daytona, Bodis- Komplettanlage und diverse nette Kleinigkeiten, alles fertig montiert und startbereit!

5999,-€ incl. 19% MwSt.

Umbauzeit: ca. 30 Tage ab Motorradanlieferung, mögliche Ergänzungen siehe Optionsliste.

Selbstverständlich sind das nur Beispiele, gerne setzt sich das Team vom Bikeshop Lüchow mit euch zusammen und bespricht euren ganz individuellen Umbau bzw. Tuning.

Infos und Anfragen oder Rückrufbitten an motorrad@bikeshop-luechow.de