Tag Archive for Triumph-Challenge

Dies und Das

Wichtige Fragen kurz von Saisonstart der T-Challenge und des T-Cups.

  1. Auftakttraining Oschersleben 30.4./1.5.19. Für Unentwegten, die sich kurz vor Saisonauftakt noch etwas Feinschliff holen wollen: Bridgestone und der X-lite-Ridersclub aka. Björn Gramm werden vor Ort sein, Karsten Bartschat und meine Wenigkeit ebenfalls. Für uns sind die Boxen 25 & 26 reserviert. Die waren für Euch ja im Angebot inkludiert, sofern Ihr das bei Buchung angegeben hattet.
  2. Aufkleber und T-Shirts. Da möchten wir dieses Jahr erstmals mit Racefoxx arbeiten, die ja bereits schicke Fanshops für die Trofeo Italiano, T-Cup und T-Challenge eingerichtet haben. Erste Maiwoche wollen wir damit startklar sein, gleiches gilt für die Aufkleber unserer Sponsoren. Die müsst Ihr ja teils auch noch aufbringen auf Eure Boliden. Wer alternativ gerne die Logos in Dateiform hätte, mag sich einfach melden und schon bekommt er eine E-Mail mit Anhängen geschickt.
  3. Rechnungen sind allesamt raus an Euch. Wenn Ihr Fragen dazu und zu anderen Themen habt, freue ich mich über Eure Mails und Anrufen. Fragen lassen sich ja auf dem direkten Wege oft schneller klären. Danke in diesem Zusammenhang für Eure Geduld. Ein GmbH-Gründer braucht nicht nur etwas Kleingeld, sondern vor allem eines: Langmut.

New Skin: Exklusiver Partner in Sachen Leder, Branding und Co.

Lederkombis brauchen viel Zuwendung und die schicke Logos unserer Sponsoren wollen auch möglichst dauerhaft angebracht werden. Was die wenigsten Racer wissen: Dabei kann man richtig viel falsch machen. Auch und vor allem bei den immer beliebter werdenden Airbag-Kombis von Dainese, Alpinestars, Schwabenleder oder von PSI, letztere werden unter anderem von unserem Kooperationspartner Michael Dangrieß (Bike Promotion bzw. neu: Maxx Moto) vertrieben. Deshalb sind wir sehr stolz, dass wir auch in Sachen Lederkombi einen absoluten Profi gewinnen konnten: die bezaubernde Janine Kirsch, Chefin von New Skin-Leather aus dem wundervollen Saarlouis.

Janine ist sehr ambitioniert und hat ihr Handwerk von der Pike auf gelernt, wie man so schön sagt. Sie war viele Jahre bei Stefan Röttger von Skill-Skin in Lohn und Brot, Stefan hat Mitte der Nullerjahre das Branding von Kombis und vor allem das Optimieren auf ein ganz neues Level gebracht. Davon profitieren wir alle. Dies sei hier auch mal erwähnt, am Rande bemerkt. Wer Janine nun in Saarlouis besuchen möchte, stellt als Kenner der Racingszene ganz leicht fest, dass sich New Skin in allerbester Gesellschaft befindet. Nämlich vis-a-vis mit der Werkstatt von Michael Schäfer. Dem Michael Schäfer, jawohl. Dem Yoshimura-Papst. Der Suzuki-Tuning-Legende.

T-Cup- und T-Challenge-Fahrern sei die junge Dame also wärmstens ans Herz gelegt, wenn es um das Thema Branding der Lederkombi, Anpassung und Optimierung geht. Ihr erhaltet sehr feine 20% Rabatt auf die Arbeiten und obendrein beste Beratung. Aktuell sind die Aufnäher in Produktion, alsbald werden sie also vorrätig sein. Wer die Patches lieber anderswo aufnähen oder aufkleben lassen möchte, dem schicken wir gerne einen Downloadlink für die Vorlagen zu bzw. wir organisieren die Zusendung der Patches.

Ach, ganz wichtig: Janine brandet auch gerne Eure Airbag-Westen. Wir freuen uns in jedem Fall sehr, dass wir New Skin an unserer Seite wissen.

In Sachen Aufkleber für T-Cup , T-Challenge und die Trofeo sind wir inzwischen auch weiter, bitte geduldet Euch noch etwas, bis der Klebeplan veröffentlich wird. Hier möchten wir, genau wie bei den T-Shirt und andere Merchandise-Artikeln gemeinsam mit Racefoxx mal einen neuen Weg einschlagen.

Ausschreibungen für die Triumph-Challenge und den Triumph Street Triple-Cup 2019 zum Download parat

Danke schön für Eure Geduld. Es hat etwas länger gedauert, doch nun sind die Ausschreibungen für den Triumph Street Triple-Cup und die Triumph-Challenge endlich am Start. Gentlemen zahlen 2290 Euro für 5 Rennveranstaltungen mit viel exklusiver Dreizylinder-Trainingszeit und zwei Rennen, Ladies erhalten bei Nennung automatisch einen Rabatt von 300 Euro, der auch für das nachfolgende allseits beliebte Alles-mit-drin-Paket gilt. Ehrensache. Ganz wichtig sei hier noch angemerkt, das die Anzahl der maximalen Startplätze wie jedes Jahr begrenzt wird von der Strecke, auf der die wenigsten Starter in den beiden Rennen zugelassen sind. Wir möchten, dass alle Fixstarter die Möglichkeit haben die Rennen zu bestreiten.

Ebenso wichtig zu wissen, dass
T-Cup und T-Challenge in exklusiven Zeitblöcken trainieren und die Rennen bestreiten, was ganz klar dazu beitragen wird, dass sich alle maximal auf Ihr Racing und die Rundenzeiten konzentrieren können. Und nicht hadern müsst mit Superbikes und ihren stark abweichenden Bremspunkten und anderem Kurvenspeed. Außerdem, auch das sei betont, unterstützen Euch auf allen Events u.a. Lars Sänger (Fahrwerk) und Karsten Bartschat (Technik allgemein und Bazzaz-Traktionskontrolle im Speziellen). So, nun zum Geschäftlichen:

Das große Triumph-Cup-Paket 2019 kostet 12.990 Euro inklusive Mehrwertsteuer und beinhaltet:

° Triumph Street Triple RS als Straßenversion mit abschaltbarem ABS und einstellbarer Traktionskontrolle (ja, die darf man wirklich behalten! Ist wahr!)

° LSL-Teilepaket (Fußrasten, Bremshebelschützer)

° Motorex-Schmiermittelpaket

° X-lite-Helm

° Bodis-Endschalldämpfer inkl. dB-Eater

° Sticker aller Sponsoren

° Aufnäherpaket aller Sponsoren

° Starterpaket von Racefoxx im Wert von über 100 Euro

° Nenngebühren für alle T-Cup-Läufe 2019 (Samstag/Sonntag)

Triumph Racing PDF-Unterlagen 2019:

PDF-Download: Triumph Street Triple-Cup Ausschreibung 2019

PDF-Download: Triumph Street Triple-Cup Anmeldung 2019

PDF-Download: Triumph-Challenge Ausschreibung 2019

PDF-Download: Triumph-Challenge Anmeldung 2019

PDF-Download: Gaststart-T-Cup bzw. T-Challenge Anmeldung 2019

Termine, Strecken & Zeitpläne 2019:

DatumRennstreckeZeitplan
10.-12. MaiMost / CZPDF-Download
31.05-02.06LausitzringPDF-Download
21.-23. JuniBrünn / CZPDF-Download
12.-14. JuliSchleizPDF-Download
16.-18. AugustOscherslebenPDF-Download

Castrol unterstützt die Triumph-Challenge

Castrol-Power-1Der offizielle Öl-Partner für die Triumph-Challenge heißt Castrol. Jeder Teilnehmer der Triumph-Challenge und des Triumph Street Triple-Cups 2014 wird zum Saisonstart ein umfangreiches Pflege- und Schmierstoffpaket erhalten. Und wenn Castrol Paket sagt, dann ist das auch eines.

Vielen Dank an Detlef Becker!

Web: www.castrolmoto.com

» Read more

Hobbyracers Liebling: Triumph

Triumph-Cup2013Engländerinnen sind sehr beliebt bei deutschen Hobbyrennfahrern. Das beweist der bereits seit 2008 erfolgreich ausgetragene Triumph Street Triple-Cup, der auch 2014 wieder stattfinden wird. Tolle Kameradschaft, hartes, aber faires Hobbyracing, so lässt sich der T-Cup kurz und bündig zusammenfassen. Für 2014 sind sechs Veranstaltungen mit je zwei Rennen ge­plant, auf dem Kalender stehen unter anderem Hockenheim, Most, Oschersleben und erstmals der Sachsenring. Nenngeld: ab 2.390 Euro (Frühbucherrabatt bis 15.1.2014). Das beliebte All-in-Paket inklusive neuer Triumph Street Triple R mit abschaltbarem ABS, umfangreichem Zubehörpaket und natürlich dem Nenngeld kos­tet 10.990 Euro. Neu im T-Cup-Team: der Moto2-erfahrene Dietmar Franzen, einer der renommiertesten Triumph-Spezialisten weltweit. Er wird den Teilnehmern gemeinsam mit Fahrwerksprofi Lars Sänger in allen technischen Fragen zur Seite stehen. Als Riding-Coach fungiert auch 2014 wieder Ex-IDM-Crack Arne Tode. Sein Wissen steht ebenfalls allen Teilnehmern offen. Dieser Profiservice findet bei den Cup-Teilnehmen viel Zuspruch und ist im Teilnahmepreis selbstverständlich enthalten. Neu für 2014: Young Guns, die T-Cup-Jugendförderung. Maximal fünf Nachwuchsrennfahrer Jahrgang 1996 oder jünger zahlen nur die Hälfte des Nenngelds. Jetzt anmelden!

Triumph_Challenge_2013Außerdem online buchbar: die Triumph-Challenge für alle sportlichen Triumph ab Modelljahr 1990. Das Reglement ist bewusst sehr offen gehalten, entsprechend bunt setzt sich das Fahrerfeld zusammen, das aktiv am neuen Konzept der T-Challenge beteiligt war. Startgeld für vier Veranstaltungen mit acht Rennen: ab 1.790 Euro (Bridgestone-Wertung), Normalpreis: 1.990 Euro. An den Start geht die T-Challenge ab 30 eingeschriebenen Teilnehmern. Jetzt anmelden!

Triumph-Challenge: Bridgestone verlost Rennreifen

bridgestone-v01Bridgestone, Reifenpartner der Triumph-Challenge, wird unter allen Bridgestone-Fahrern 2014 je Rennwochenende einen Satz Bridgestone V01 verlosen. Noch ein Grund mehr sich für Bridgestone zu entscheiden.

Wer mit dem Gedanken spielt demnächst auf der Rennstrecke Motorrad zu fahren anstatt Weihnachtsplätzchen zu backen, sich eventuell noch nicht schlüssig ist, ob er in der Bridgestone-Wertung fahren soll, hat die Möglichkeit bis Ende November V01-Slicks zum Testpreis zu beziehen.

 

Bridgestone_VR46-HoodieTeilnehmer, die bereits in der Bridgestone-Wertung angemeldet sind, können auch schon das Merchandise-Paket für 2014 abrufen, bestehend aus:

  • Battlax VR46 Hoodie
  • Podium-Cap
  • Battlax VR46 Wintermütze
  • Battlax VR46 Schlüsselband
  • Deko-Bögen für das Motorrad
  • Grid-Schirme (verteilen wir vor der ersten Veranstaltung)

 

Details zur Abwicklung, Preise und/oder Einsatzempfehlungen erhaltet Ihr per Mail direkt vom Reifenflüsterer: michael.fluegel@bridgestone.eu oder auch gerne telefonisch 06232-290986. » Read more