Tag Archive for Bridgestone

Oschersleben, Level 41 erreicht! T-Cup & T-Challenge-Finale fast ausverkauft!

Ist ja noch was hin bis zum Saisonfinale in Oschersleben (17./18.8. 2019), aber dennoch wollten wir Euch schon mal den Mund wässrig machen mit dieser wirklich schicken Entrylist, wie der Engländer so passend sagt. Wir haben die magische 35er-Marke in Oschersleben locker geknackt. Am 15.7. kam beispielsweise die Nennung von Karsten Bartschat rein, der in Schleiz zu einem sehr überraschenden Gaststart kam. Quasi wie die Jungfrau zum Kind.

Gaststarts sind für Ex-Cupper und -Challenger für nur 249 Euro möglich, Newcomer, die noch nicht als Stammfahrer der Jahre 2008 bis 2017 mit von der Partie waren, zahlen 449 Euro, Ladies dürfen für 399 Euro kräftig mitmischen. Schön, dass neben Heike Findeisen mit Gitte Malo eine weitere tolle Hobbyrennfahrerin ihren Gaststart bekanntgeben hat. Zudem möchte Kai Süßlin aus der Trofeo Italiano wieder im T-Cup mitmischen.

Last entries: Kay Liedtke und Daniel Lapinske, bei mit Triumph Daytona in der T-Challenge. Ein Routinier und ein junger Wilder, wenn man so will. Prima! Somit sind wir aktuell 42 (!) Starter fürs Finale in der Magdeburger Börde. Kapazitätsgrenze für Motorradrennen in Oschersleben: 42 Starter laut Streckenprotokoll. Die Warteliste ist eröffnet. Heißt: Wir akzeptieren Nennungen auch weiterhin, können aber aktuell keine Teilnahme an den Rennen garantieren. Mehr gerne im direkten Kontakt.

Außerdem sind noch einige der begehrten Plätze in der Triple-T-Series-Sammelbox vakant, die hochwahrscheinlich die Nummer 30 tragen wird. Auch für die After-Season-Raceparty werden wir entsprechende Vorkehrungen treffen. Soll ja keiner auf dem Trockenen sitzen, weshalb T-Cupper Burkhard Kielholz, dieser Ehrenmann, ein 50-Liter-Faß Bier stiften wird. Als Einstand verbunden mit der Zusage für 2020. Schon jetzt vielen herzlichen Dank für diese Geste, von der sich Uli Bonsels inspirieren ließ. Er steuert weitere 30 Liter Gerstensaft bei.

Gut, dass Praktikant Tobias Leupold wieder seine Unterstützung angekündigt hat. 2020 soll Tobi, so zeitlich möglich, die komplette Saison mit uns bestreiten. Und unser geschätzter Helm-Sponsor Nolan/X-lite möchte sich samt Monster-Servicetruck Präsenz in Oschersleben zeigen.

Es ist nach wie vor unglaublich, wie beliebt die Strecke bei Motorradfahrern ist. Wenn es nach Hajo Ammermann geht, könnte Oschersleben 2020 zweimal im Kalender auftauchen. Wir werden sehen, denn für Brünn brauchen wir eine Alternative.

Gitte Malo wird sich in Oschersleben mit ihrer Triumph Daytona 675R in der Triumph-Challenge die Ehre geben. Mit ihr zusammen sind es aktuell sagenhafte 14 Gaststarter beim großen Saisonfinale. Das ist ein tolles Signal für 2020. Herzlichen Dank dafür!

Last, but not least: Plätze fürs freie Training am Freitag können wir aktuell nicht anbieten, da das Triple-T-Series-Kontingent ausgeschöpft ist. Charmante Anrufe und zärtliche E-Mails in Richtung BiPro/Nadine Bachmann könnt Ihr Euch auch sparen. Ist ganz einfach FULL HOUSE.

Download Anmelde-PDF Gaststart T-Challenge & T-Cup 2019

Nennliste T-Series-Oschersleben 2019, Stand: 31.07.19

1AmmermannHajoStreet Triple RS 765
2ArnoldDanielDaytona 675
3ArnoldKevinDaytona 675
4BartschatKarstenDaytona M-Two
5BeyerRalfDaytona 675
6Beyer JoachimDaytona 675
7BonselsUlrichStreet Triple RS 765
8BrandlAlfonsDaytona 675
9ExnerMartin Daytona 675
10FindeisenHeikeDaytona 675
11GeuthnerMarkusDaytona 675
12GräterFriedrichDaytona 675
13HeibergerAlwinStreet Triple 675 R
14HerrmannFredericDaytona 675
15JürgensMarcStreet Triple RS 765
16KielholzBurkhardStreet Triple RS 765
17KipfmüllerChristianDaytona 675
18KissenbeckDirkDaytona 675
19KockJörgStreet Triple RS 765
20KockPaulDaytona 675
21KrassmannRolfStreet Triple RS 765
22KuhnTobiasDaytona 675
23LapinskeDanielDaytona 675
24LiedtkeKayDaytona 675
25MaloBrigitteDaytona 675
26MärkschMichaelDaytona 675
27MarquezFranciscoDaytona 675
28MarzahlBjörnStreet Triple 675 R
29MiethlingDominikStreet Triple RS 765
30NeuberPatrickDaytona 675
31PospisilSvenStreet Triple 675 R
32ReidtJürgenStreet Triple RS 765
33ScheitAlexanderStreet Triple 675 R
34SchwindtHaraldDaytona 675
35SielingHagenDaytona 675
36StrauchSebastianStreet Triple 675 R
37SüßlinKaiStreet Triple RS 765
38ThomaChristianStreet Triple RS 765
39VeithMichaelDaytona 675
40VollmerFlorianDaytona 675
41ZillichKarlDaytona 675

Dies und Das

Wichtige Fragen kurz von Saisonstart der T-Challenge und des T-Cups.

  1. Auftakttraining Oschersleben 30.4./1.5.19. Für Unentwegten, die sich kurz vor Saisonauftakt noch etwas Feinschliff holen wollen: Bridgestone und der X-lite-Ridersclub aka. Björn Gramm werden vor Ort sein, Karsten Bartschat und meine Wenigkeit ebenfalls. Für uns sind die Boxen 25 & 26 reserviert. Die waren für Euch ja im Angebot inkludiert, sofern Ihr das bei Buchung angegeben hattet.
  2. Aufkleber und T-Shirts. Da möchten wir dieses Jahr erstmals mit Racefoxx arbeiten, die ja bereits schicke Fanshops für die Trofeo Italiano, T-Cup und T-Challenge eingerichtet haben. Erste Maiwoche wollen wir damit startklar sein, gleiches gilt für die Aufkleber unserer Sponsoren. Die müsst Ihr ja teils auch noch aufbringen auf Eure Boliden. Wer alternativ gerne die Logos in Dateiform hätte, mag sich einfach melden und schon bekommt er eine E-Mail mit Anhängen geschickt.
  3. Rechnungen sind allesamt raus an Euch. Wenn Ihr Fragen dazu und zu anderen Themen habt, freue ich mich über Eure Mails und Anrufen. Fragen lassen sich ja auf dem direkten Wege oft schneller klären. Danke in diesem Zusammenhang für Eure Geduld. Ein GmbH-Gründer braucht nicht nur etwas Kleingeld, sondern vor allem eines: Langmut.

Ausschreibungen für die Triumph-Challenge und den Triumph Street Triple-Cup 2019 zum Download parat

Danke schön für Eure Geduld. Es hat etwas länger gedauert, doch nun sind die Ausschreibungen für den Triumph Street Triple-Cup und die Triumph-Challenge endlich am Start. Gentlemen zahlen 2290 Euro für 5 Rennveranstaltungen mit viel exklusiver Dreizylinder-Trainingszeit und zwei Rennen, Ladies erhalten bei Nennung automatisch einen Rabatt von 300 Euro, der auch für das nachfolgende allseits beliebte Alles-mit-drin-Paket gilt. Ehrensache. Ganz wichtig sei hier noch angemerkt, das die Anzahl der maximalen Startplätze wie jedes Jahr begrenzt wird von der Strecke, auf der die wenigsten Starter in den beiden Rennen zugelassen sind. Wir möchten, dass alle Fixstarter die Möglichkeit haben die Rennen zu bestreiten.

Ebenso wichtig zu wissen, dass
T-Cup und T-Challenge in exklusiven Zeitblöcken trainieren und die Rennen bestreiten, was ganz klar dazu beitragen wird, dass sich alle maximal auf Ihr Racing und die Rundenzeiten konzentrieren können. Und nicht hadern müsst mit Superbikes und ihren stark abweichenden Bremspunkten und anderem Kurvenspeed. Außerdem, auch das sei betont, unterstützen Euch auf allen Events u.a. Lars Sänger (Fahrwerk) und Karsten Bartschat (Technik allgemein und Bazzaz-Traktionskontrolle im Speziellen). So, nun zum Geschäftlichen:

Das große Triumph-Cup-Paket 2019 kostet 12.990 Euro inklusive Mehrwertsteuer und beinhaltet:

° Triumph Street Triple RS als Straßenversion mit abschaltbarem ABS und einstellbarer Traktionskontrolle (ja, die darf man wirklich behalten! Ist wahr!)

° LSL-Teilepaket (Fußrasten, Bremshebelschützer)

° Motorex-Schmiermittelpaket

° X-lite-Helm

° Bodis-Endschalldämpfer inkl. dB-Eater

° Sticker aller Sponsoren

° Aufnäherpaket aller Sponsoren

° Starterpaket von Racefoxx im Wert von über 100 Euro

° Nenngebühren für alle T-Cup-Läufe 2019 (Samstag/Sonntag)

Triumph Racing PDF-Unterlagen 2019:

PDF-Download: Triumph Street Triple-Cup Ausschreibung 2019

PDF-Download: Triumph Street Triple-Cup Anmeldung 2019

PDF-Download: Triumph-Challenge Ausschreibung 2019

PDF-Download: Triumph-Challenge Anmeldung 2019

PDF-Download: Gaststart-T-Cup bzw. T-Challenge Anmeldung 2019

Termine, Strecken & Zeitpläne 2019:

DatumRennstreckeZeitplan
10.-12. MaiMost / CZPDF-Download
31.05-02.06LausitzringPDF-Download
21.-23. JuniBrünn / CZPDF-Download
12.-14. JuliSchleizPDF-Download
16.-18. AugustOscherslebenPDF-Download

Buddy wirbt Buddy

Triumph-Challenge_buddyWer einen neuen Teilnehmer für unsere drei Serien wirbt, erhält einen Satz Bridgestone Rennreifen (V01/02) als Prämie.

Bedingungen: Der Buddy ist die letzten vier Jahre nicht in einer unserer Serien als fix eingeschriebener Fahrer gestartet, dazu muss die Nenngebühr beider Buddys vollständig bezahlt worden sein. Danach erfolgt die Gutschrift auf das Kundenkonto. Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich. Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

T-Cup 2016: AUSSCHREIBUNG, REGLEMENT & ANMELDUNG
T-Challenge 2016: AUSSCHREIBUNG, REGLEMENT & ANMELDUNG

T-Cup und T-Challenge 2015

Wohin geht die Reise 2015 im Triumph Street Triple-Cup und der Triumph-Challenge? Noch mehr Zusammenschluss der beiden Serien steht ganz oben auf der Wunschliste des Veranstalters MOTORRAD action team. Heißt: Fünf Rennwochenenden mit je zwei Rennen für T-Cup und T-Challenge, dazu ein von allen Fahrern gewünschtes Plus an Fahrzeit in Form eines zweiten freien Trainings auf den Veranstaltungen. Das soll vor allem der Qualität dienen.

Die Sponsoren halten den Serien beinahe unisono die Treue, was ein sehr erfreulicher Aspekt ist. LSL, T-Cup-Partner seit 2008, erweitert sein Engagement sogar auf die T-Challenge. Reifenpartner Bridgestone, ebenfalls seit Anfang an dabei, freut sich ebenfalls schon jetzt auf eine erfolgreiche Saison 2015.

Die genauen Termine für 2015 werden voraussichtlich Mitte Dezember 2014 feststehen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Saison 2015 Mitte Mai auf dem Lausitzring eingeläutet wird, inklusive optionalem Auftakttraining. Ganz weit oben auf der Streckenwunschliste stehen außerdem der Hockenheimring, Oschersleben, Most und Brünn.

Triumph-Street-Triple-RX2015Kommen wir zum Wichtigsten. Den Kosten. Auch da haben Triumph Motorrad Deutschland und das MOTORRAD action team schon mal etwas vorbereitet: T-Cup-Komplettpaket für 2015 mit der brandneuen Triumph Street Triple RX in der Hauptrolle: ab 9.990 € inklusive 5×2 Rennen, X-lite 802 R, Castrol-Schmiermittelpaket, LSL-Teilepaket, Bodis-Auspuffanlage, u.v.m.
Nenngeld für alle, die bereits eine Reglements konforme Triumph Street Triple ihr Eigen nennen: ebenfalls ab 1.990 Euro.

Für die Triumph-Challenge wird es für alle fix eingeschriebenen Fahrer einen Rabatt von 15% auf die Triumph Daytona /R geben. Sehr fairer Deal. Das Nenngeld für alle Challenge-Teilnehmer, die sich für die Bridgestone-Wertung einschreiben, beläuft sich auf ebenfalls faire 1.990 Euro. Ohne Bridgestone-Option kostet die Teilnahme 2.390 Euro.

Außerdem erhalten alle Teilnehmer auf allen Veranstaltungen den hoch geschätzten Bridgestone-Rennreifenservice kostenlos und die dazu erforderlichen Reifen zu Sonderkonditionen. Lars Sänger (Motorradtke Gera) wird sich weiterhin um alle Fahrwerksbelange kümmern, Dietmar Franzen (Sport-Evolution Koblenz) um das große Ganze, nicht nur technisch gesehen. Außerdem stehen auch 2015 optional Ex-Profirennfahrer wie etwa Arne Tode als Coach für die Teilnehmer zur Verfügung. Neu für die Saison 2015: Der Triumph-Tross wird auf allen Veranstaltungen exklusiv von einem Profifotografen begleitet, der die komplette Triumph-Family auf und abseits der Piste ins hoffentlich richtige Licht setzen wird.

Triumph-Castrol675_Oschersleben2014-4

Triumph-Challenge: Bridgestone verlost Rennreifen

bridgestone-v01Bridgestone, Reifenpartner der Triumph-Challenge, wird unter allen Bridgestone-Fahrern 2014 je Rennwochenende einen Satz Bridgestone V01 verlosen. Noch ein Grund mehr sich für Bridgestone zu entscheiden.

Wer mit dem Gedanken spielt demnächst auf der Rennstrecke Motorrad zu fahren anstatt Weihnachtsplätzchen zu backen, sich eventuell noch nicht schlüssig ist, ob er in der Bridgestone-Wertung fahren soll, hat die Möglichkeit bis Ende November V01-Slicks zum Testpreis zu beziehen.

 

Bridgestone_VR46-HoodieTeilnehmer, die bereits in der Bridgestone-Wertung angemeldet sind, können auch schon das Merchandise-Paket für 2014 abrufen, bestehend aus:

  • Battlax VR46 Hoodie
  • Podium-Cap
  • Battlax VR46 Wintermütze
  • Battlax VR46 Schlüsselband
  • Deko-Bögen für das Motorrad
  • Grid-Schirme (verteilen wir vor der ersten Veranstaltung)

 

Details zur Abwicklung, Preise und/oder Einsatzempfehlungen erhaltet Ihr per Mail direkt vom Reifenflüsterer: michael.fluegel@bridgestone.eu oder auch gerne telefonisch 06232-290986. » Read more